„Die erste Reihe“ – Sonntag, 10. März 2019, 13.30 Uhr

Gezeigt am Sonntag, dem 10. März 2019 um 13.30 Uhr war Ein Film, der polarisierte, nicht unbedingt vom Inhalt her, aber, vielleicht, von der Darstellung des Widerstandes gegen die Machtergreifung der Nazis nach 1933. Die Frage, die sich daraus ergibt, wie lässt sich der Widerstand darstellen und was ist daraus für heute, für die Auseinandersetzung mit rechtem, faschistischem Gedankengut, abzuleiten.

Im Filmgespräch diskutierten mit Curt Stauss Johanna Schall und Eberhard Görner.